Startseite
  Archiv
  ~Links~
  ~CD Releases~
  ~Nicole Scherzinger~
  ~Jessica Sutta~
  ~Melody Thornton
  ~Kimberly Wyatt~
  ~Carmit Bachar~
  ~Ashley Roberts~
  ~Pics~
  ~Lyrics~
  Gästebuch
  Kontakt
 


Webnews



http://myblog.de/thepussycatdolls

Gratis bloggen bei
myblog.de






Ashley Roberts

Geburtsort : Phoenix, Arizona, USA

Geburtstag : 14.9.1981

Lieblings PCD Song : Beep & Dont Cha

Lieblingsfilm : Tommy Boy, Braveheart, Notebook

Lieblingssendung : Project Runway & the Contender

Lieblingsband : Maroon 5

Die in Phoenix/Arizona geborene Ashley fing schon im zarten Alter von drei Jahren mit dem Tanzen an – das Singen begann sie mit neun. Ihr Vater war Schlagzeuger für The Mamas & The Papas gewesen, bis er Autohändler wurde. Vor vier Jahren, als sie gerade mit der High School fertig war, ging sie schließlich nach Los Angeles. Sie hatte schon vorher stets ihren Sommer an der Westküste verbracht, um mit verschiedenen Tanz-Lehrer-Größen (wie Dee Caspary) zu üben. Doch dieses Mal blieb sie endgültig in LA. Sie war in Werbungen zu sehen, u.a. für Eclipse-Kaugummi und Joe Boxer-Klamotten, trat bei unzähligen Veranstaltungen auf. Dazu war sie schon nach einem halben Jahr eine Pussycat Doll geworden: „Ich hatte wirklich noch nie von ihnen gehört, aber was mir dann von anderen Tänzern und Tänzerinnen erzählt wurde klang einfach unglaublich!“ Sich darüber bewusst, dass ihre Stimme oftmals an Marilyn Monroe erinnert, sagt sie, dass ihre Bühnen-Person „flirtend aber unschuldig“ sei. „Sie ist eine Freidenkerin. Ich schätze, dass ich wohl als Die Blondine der Gruppe durchgehe, aber eigentlich ist das gefärbt“, erzählt sie lächelnd




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung